Pflege im Krankenhaus

Mit drei engagierten Vinzentinerinnen begann 1852 die Geschichte der Krankenpflege im St. Bernward Krankenhaus.
Krankenpflege heißt, den Patienten in seiner aktuellen und konkreten Lebenssituation annehmen, sich ihm zuzuwenden und ihn gegebenenfalls auf seinem Weg zu begleiten.
Darüber hinaus werden seine Familie und seine soziale Umgebung berücksichtigt und in die Betreuung einbezogen. Ganzheitliche Pflege umfasst alle Maßnahmen, die notwendig sind und die dazu beitragen, dass der Patient seine Selbstständigkeit so bald als möglich und so vollständig wie möglich wiedererlangt.

Diese Qualität pflegerischer Versorgung wird u.a. durch die Kooperation mit vielen anderen Berufsgruppen des Gesundheitswesens erreicht. Sie beinhaltet ebenso eine umfassende Betreuung während diagnostischen Maßnahmen und operativen Eingriffen. Im Sinne des christlichen Menschenbildes ist diese professionelle und wertschätzende Zusammenarbeit Grundlage für die Versorgung der uns anvertrauten Menschen gemäß unserem Leitspruch
"... für Leib und Seele!"

In diesem Zusammenhang ist die Ausbildung von Krankenpflegepersonal für unser Haus eine wesentliche Aufgabe, um qualifizierten Nachwuchs heranzubilden. Hierbei blicken wir auf eine Erfahrung seit Anfang des letzten Jahrhunderts.
 

mehr Infos: www.bernward-khs.de
St. Bernward Krankenhaus
Kirchl. Stiftung
Treibestr. 9 - 31134 Hildesheim
05121 90-0